Business Continuity Manager (m/w/d)

Loh Services • Haiger

 

Wir sind Loh Services. Organisationsprofi und Businesspartner, Informationszentrale und Service-Center. Wir sind Teil der Friedhelm Loh Group. Familienunternehmen und Global Player, Innovationsführer und Top-Arbeitgeber.

 

Haiger

Wir legen großen Wert auf die Sicherheit und Kontinuität unserer Geschäftsprozesse. Entwickeln Sie mit uns zusammen neue Strategien, Prozesse und Maßnahmen und verstärken Sie unser Team des Group Information Security Office am Standort in Haiger.

Aufgaben

  • In Ihrer Rolle verantworten Sie das Business Continuity Management (BCM) für die Friedhelm Loh Group (F.L.G.) und stellen Resilienz und Reaktionsfähigkeit in Krisenzeiten sicher
  • Sie sind für Planung, Einführung und Steuerung eines ganzheitlichen BCM-Modells in der Gruppe sowie Weiterentwicklung des Reifegrades bestehender Prozesse, Notfallpläne, Protokolle und Richtlinien (zentral/dezentral) zuständig
  • Sie unterstützen die lokalen Abteilungen und -Teams bei Fragen zu BCM sowie Prozessen zur Umsetzung des F.L.G. weiten Krisenmanagements und sind verantwortlich für die Einhaltung der relevanten regulatorischen und normativen Anforderungen
  • Kompetente/-r Ansprechpartner/-in für die Koordination der BCM-Themen mit den entsprechenden Funktionsstellen innerhalb des Konzerns und bilden die Schnittstelle zur Schaffung von Synergien mit dem BCM (z. B. ISMS, Datenschutz)
  • Sie konzeptionieren und führen regelmäßige Analysen durch (BIA, Risikoanalyse, Gap-Analyse) und leiten davon Verbesserungsvorschläge für die unterschiedlichen Fachbereiche ab
  • Ihre Verantwortlichkeiten umfassen neben der Konzipierung und Organisation des BCMS die Planung und Koordination der Durchführung von BCM- und IT-Notfallübungen
  • Sie berichten an den Chief Information Security Officer (CISO) und erstatten regelmäßig Bericht zum aktuellen Stand des BCMS und fungieren als Ansprechpartner/-in für interne und externe Prüfer/-innen

Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium und / oder in mind. 4 Jahren Berufspraxis erworbene gleichwertige Fachkenntnisse bestenfalls in mehreren Unternehmen unterschiedlicher Industrien
  • Langjährige (mind. 5 Jahre) Berufserfahrung im Bereich BCM
  • Praktische Erfahrung im Bereich Notfall-, Krisen- und Informationsrisikomanagement auf allen Unternehmensebenen sowie mit dezentralen, internationalen Einheiten
  • Sie verfügen über profunde Kenntnisse im Umfeld regulatorischer Anforderungen (z. B. ISO 22301, BSI 200-4) sowie zu Geschäftskontinuitäts- und Krisenmanagementstandards und -verfahren
  • Fähigkeit, Mitarbeiter und Teams zu schulen und auch ohne Personalverantwortung in einer Matrix zu führen
  • Sie sind eine Persönlichkeit die mit starken analytischen Fähigkeiten überzeugt
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift zeichnet Sie aus
  • Sie zeigen eine hohe Einsatzbereitschaft und teamorientiertes Arbeiten ist für Sie selbstverständlich

Das bieten wir

30 Tage Urlaub und anlassbezogener Sonderurlaub

Urlaubs- & Weihnachtsgeld

Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

Flexibles und mobiles Arbeiten

Regionales Angebot zur Kinderferienbetreuung

Bike Leasing

Vorsorgeleistungen

Corporate Benefits

Kostenlose Parkplätze und gute Verkehrsanbindung

Kontaktperson
Alexandra Nordmann

Alexandra Nordmann

HR Marketing & Recruiting
 

Klingt spannend?

Jetzt bewerben!

Das sagen unsere Kolleginnen und Kollegen

Jan Honnef
Jan Honnef
Gruppenleiter „End User Service – Remote Support Client”, Loh Services

Immer bereit, wenn Rechner, Drucker und Co. nicht funktionieren und um technische Probleme von Kolleginnen und Kollegen schnellstmöglich zu lösen.